Darunter eine große Auswahl an Korkböden von Haro.

Sehen Sie auch unseren großen Restkorkboden hier: http://gulvlageret.dk/restpartier-gode- Angebote 18 / korkgulve-168 / Hier finden Sie eine große Auswahl und Einsparungen von bis zu 70% im Vergleich zum Normalpreis. Wir können uns daher Dänemarks billigsten Lieferanten von Korkböden nennen.

HARO Korkböden sind voll von natürlichem Leben
Sorgfältig ausgewählt und verarbeitet, bildet es die Grundlage für eine ökologische, baubiologische und ergonomische Beschichtung in erstklassiger Qualität. Korkböden sind fußwarm und isolieren. Es dämpft das Geräusch und entlastet Wirbelsäule und Gelenk. Gleichzeitig lässt sich der HARO Korkboden leicht reinigen.

Lädt ein, mit nackten Füßen zu gehen
Nun, du kennst den Korken nicht? Das lebende natürliche Material, das wie Rinde auf der Korkeiche wächst, kann weitaus mehr als Wein- und Sektflaschen im Hals zu sitzen. Sorgfältiges Sortieren und Verarbeiten bilden die Grundlage für ein ökologisches Substrat, das elastischer und konstruktiv sinnvoller ist als die meisten anderen. Korkböden isolieren, dämpfen Geräusche und Stufen und wirken gleichzeitig regenerativer.

Frisch vom Baum
Seit über 60 Millionen Jahren gibt es im westlichen Mittelmeer Korkeichen. Die faszinierenden Bäume werden über 300 Jahre alt und wachsen in zwei Richtungen: Im Inneren kommt Holz außerhalb von Korken vor, der durch Ernte sorgfältig von Hand abgezogen wird. Portugal ist mit einem Marktanteil von 50 Prozent der wichtigste Rohstofflieferant der Welt. Die Korkproduktion hat dort eine lange Tradition. Der Baum muss zwischen neun und zehn Jahre verwendet werden, bis die Rinde wieder der Qualität entspricht, die für die Herstellung von Bodenbelägen erforderlich ist. Der Sturz schadet dem Korkgen nicht. Viele alte Bäume wurden ein Dutzend Mal geschält.

Die Natur wird ins Haus gebracht
Nur das beste Material, das der Rinde aus dem Korkerz entnommen wird, wird zu unseren Korkböden verarbeitet - Sie müssen es lange genießen. Jetzt fehlt nur noch die Oberflächenbehandlung - dann steht der großen Performance nichts mehr im Wege.

HARO Korkboden CoraKorkwald mit vielen KorkeichenVorsichtiges Schälen der Rinde an einer Korkeiche
 
Ein Multitalent

Unter Druck wird Kork eher dünn und schrumpft um bis zu 40 Prozent - nur um sofort wieder seine ursprüngliche Form anzunehmen. Die etwa 60 Millionen Luftkammern, die ein Stück Korken von der Größe eines Zuckerrohrs ausmacht, machen es so belastbar wie die menschliche Haut. Vielleicht spielen Kinder einfach gerne auf Korkböden? Auch Allergiker und Asthmatiker schätzen es. Es nimmt keinen Staub oder Schmutz auf und bleibt im wahrsten Sinne des Wortes ultrarein.

 

Rohstoff mit Geschichte und Zukunft
Schon in der Antike schätzten Ägypter, Griechen und Römer die Elastizität und Wasserundurchlässigkeit des Korkens - vor allem, wenn es darum ging, Weinflaschen und -gläser sicher und dicht zu verschließen. In den letzten Jahrtausenden hat der Einsatz von Korken stark zugenommen: Er wird für ergonomische Sandalensohlen verwendet, dient als Schwimmbecken für das Fischernetz, zur ökologischen Isolierung von Dächern und Wänden und sogar als High-Tech-Dämmstoff im Space Shuttle.

 

* Holz nachgeahmt